Allgemeines

Bei HT-Hosting ist jeder Dedicated Server, Root Server, vServer und Web Hosting kostenfrei mit DDoS-Protection ausgestattet und verhindert somit Angriffe zu dein Server.





Wie funktioniert die DDoS-Protection?

Es gibt 2 verschieden DDoS Mitigation Modifikation:


1. Sensor Mode – Erkennt und führt die DDoS-Mitigation nur aus, wenn ein DDoS-Angriff erkannt wird


2. Always on – Der Datenverkehr wird kontinuierlich gefiltert, um DDoS-Angriffe zu erkennen. Dies ist nützlich für IPs, die sehr empfindlich auf plötzlichen Datenverkehr reagieren. Wir empfehlen diese Option jedoch nur bei Bedarf.



Gamefilter

Die folgenden Ports wurden speziell für den Betrieb von Gameservern implementiert:

     2300-2400: DayZ and Arma 3, as well as Arma 3 Query
     5761-5794: Atlas

     7000-8999: Generic Games

     9000-9999: Teamspeak3 Server

     12800-13100: Hurtworld

     19132: Minecraft Pocket Edition

     22000-22020: Rage-MP / MTA

     22126: Rage-MP / MTA

     23000-23200: Battlefield

     27000-28000: Alle Source Engine / Query Games wie Counter Strike 1.6, Counter Strike Source, Counter Strike GO, The Ship, Garrys Mod, Nuclear Dawn, Call of Duty Modern Warfare 3, Starbound, Space Engineers, 7 Days to Die, Rust, Quake Live, ARK: Survival Entwickelt, Valheim, Mordhau

     30000-32000: FiveM GTA-MP

     36123-36128: Stormworks

DDoS Protection - Allgemeines

Hohe Schutz-Bandbreite

Unser Netzwerk wird durch unsere intelligente Firewall vor DDOS Angriffen sehr wirksam automatisch geschützt gegen DDoS Angriffe bis 800 GBit/s.

Layer7 Schutz

Bei aktiver HTTP Layer7 Mitigation wird sämtlicher TCP Traffic auf Port 80 und 443 durch einen Reverse Proxy geroutet.

Keine Gebühren

Die DDoS-Protection ist bei allen unseren Produkten kostenfrei automatisch inklusive und aktiv geschaltet.

Idealer Schutz für Gameserver

Für Gameserver können wir für deinen Server über unseren Kundendienst eigene Optimierungen an dem DDoS Schutz durchführen.